Gleisdreieck

Nadezhda Zalshupinoy

Wie man mit dem Leben eines exzentrischen auszukommen,
Dass jeder Tag für eine kleine Gebühr
Anmietungen über das Dröhnen des Abgrunds Dachboden
Potsdam spešaŝemu Sonnenuntergang?

Er legt eine Rose mit Reseda
Die wirbelnde auf eine Meile Korb,
Wo Semaphore Schönheit streiten
Mit Schnee dalyu, Riechen Benzin.

In den Händen von Dächern, in Rohrleitungen, in nedotroh
nicht Zwielicht, – Bleistifte für Make-up.
Es Flucht aus der Dunkelheit, U-Bahn
Lump verzieht das Gesicht fliegt auf den Flügeln des Rauchs.

30 Januar 1923

Bewerte es:
( Noch keine Bewertungen )
Mit Freunden teilen:
Boris Pasternak
Einen Kommentar hinzufügen